Überschrift

Vorstandswahlen bei der Germania 03 Seligenstadt

 

Irene von Arenstorff und Rebecca Schmidt neu gewählt


In ihrer ordentlichen Mitgliederversammlung am 29.03.2019 bestätigte die Versammlung ihre bisherigen Vorstandsmitglieder: Robert Rühl, Gabriele Koll und Roland Wolf.

Zum erweiterten Vorstand wurden berufen: 1. Rechner Ludwig Schweigl, 2. Rechnerin Petra Wallisch, Schriftführerin Irene von Arenstorff, Pressebeauftragte Rebecca Schmidt und als Vertreterin
des Frauenchores Gertrudis Vollmer.

Als Beisitzern sind gewählt worden: Franz-Josef Garrecht, Gerhard Kemmerer, Annette Wallisch, Jürgen Wilzbach, Günther Wolf (Ehrenvorsitzender). Weitere Aufgaben übernehmen: Notenwarte Franz-Josef Schließmann und Petra Wallisch, Revisoren:  Rita Disser und Rudolf Lewerth, Betreuung fördernder Mitglieder (Jubilare) sowie IG Vereinsheim, durch Günther Wolf. Vizedirigenten sind: Hans-Werner Hubert und Dagmar Weis, Männerchor-Fahnenträger und Begleitung: Franz-Josef Schließmann, Gerhard Wurzel und Johann Wombacher.

Für Ihre langjährige, verdiente passive Mitgliedschaft wurden Richard Glaab (50 Jahre) und Alfred Disser (40 Jahre) Geschenke überreicht.

Nach einem abschließenden Ausblick von Robert Rühl auf künftige Vorhaben, endete die harmonisch verlaufene Sitzung, mit einem heiteren Liedvortrag des Männerchores, mit Hans-Werner Hubert als Vizedirigenten.

 

näheres siehe hier: Vorstand

 

 

Männerballett - Contest der Germania: 1. Preis geht nach Zellhausen

 

Am Samstag, den 23. März konnte beim Contest des Gesangvereins Germania 03 Seligenstadt, in der Heimatbundhalle, die Gruppe „Just 4 Beer“ der Zellhäuser Fastnachtsnarren den Contest erstmals für sich entscheiden.

Sämtliche Formationen versprühten große Leidenschaft und Engagement, was die vielen Gäste in beste Stimmung und Erstaunen versetzte und den Funken schnell zum Überspringen brachte. Zu Beginn trat das gastgebende Ballett der Germania 03, mit seiner Papageien-Show auf. Durch den Abend führten die schlagfertigen Moderatoren Michael „Mille“ Millitzer und Dirk Rollmann. Für die gespendeten Preise ging ein großes Dankeschön an Claudia Bicherl, Michael Gerheim und die Fa. Glaabsbräu.

Tag des Ehrenamtes im Kreishaus Dietzenbach 5.12.2018

 

Franz-Josef Schließmann wird zum Tag des Ehrenamtes vom Kreis Offenbach geehrt.

 

Im Rahmen einer Feierstunde anläßlich des Tages des Ehrenamtes im Kreishaus Dietzenbach wird unser Notenwart und Verwalter des Fundus der Germania für seine außergewöhnlichen Leistungen geehrt, die er für den Verein und die Allgemeinheit leistet.

Ihm wurde vom Landrat Oliver Quilling eine Medaile und ein Präsent überreicht.

Die Laudatio hielt der Vorsitzende des Sängerkreises Offenbach, Herr Sigi Röth.

Die Germania schloß mit seinen Lieblings-Chören die Veranstaltung ab und stimmte mit Adventsliedern die Versammlung auf Weihnachten

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Germania 03 Seligenstadt e.V