Männerballett-Contest

Männerballett - Contest der Germania 03: ein Höhepunkt jagte den nächsten

Am Samstag, den 10. März jagte ein Höhepunkt den nächsten in der Heimatbundhalle. Hatten doch zehn Männerballette und zwei weibliche Showtanzgruppen beim Contest des Gesangvereins Germania 03 in ihren Auftritt.

Sämtliche Formationen versprühten große Leidenschaft und Engagement, was die vielen Gäste in beste Stimmung und Erstaunen versetzte und den Funken schnell zum Überspringen brachte. Zu Beginn trat das gastgebende Ballett der Germania 03, mit seiner begeisternden Grusel- Show auf. Durch den Abend führten die schlagfertigen Moderatoren Michael „Mille“ Millitzer und Dirk Rollmann.

Die fachkundige Jury wurde aus Personen der teilnehmenden Gruppen zusammengesetzt, welche  die Gewinner nach diversen Kategorien, wie Kostüme, Synchronizität und Gaudi-Faktor, ermittelte. Den 4. Platz erreichten die Formationen (jeweils mit ihrem Motto): TKK Männerballett Klein- Krotzenburg (Dancing Bojazzel); aus Zellhausen: Just 4 Beer (Zeitreise) und Liedertanzballett (Barbie´s & Ken´s Welt); „Bumblebees“ vom MKV Mühlheim am Main sowie aus Seligenstadt: „Indianer“ des TGS Männerballetts, „Scheinheilige“ Dancer der PGAG und „Cowboys“ der TGM Hausmacher Jungs. Den hervorragenden 3. Platz erzielten die Tänzer von Taktlos aus Jügesheim (mit alten römischen Geschichten) und das WBB Wagenbauerballett aus Seligenstadt „gab Gas“ für seinen ausgezeichneten 2. Platz.

Den verdienten 1. Platz des Vorjahres konnten aber die Tänzer der Katholischen Karnevalisten aus Mühlheim am Main verteidigen. Zu ihrem Motto, der „Zahl 7“ schufen sie Pyramiden, drehten Purzelbäume und ließen sich ausgestreckt fallen und herumwerfen. Mit ihren strammen Männerwaden konnten sie mit 7 Fässern Wein, 7 Brücken, 7 Tagen Sonnenschein sowie den 7 Zwergen, sowohl das weibliche Publikum, als auch die Jury faszinieren.

Das Tanzen nicht nur reine Männersache ist, bewiesen in den Pausen, die verführerische Midi Garde der Harmonie Froschhausen, als auch die attraktive Showtanzgruppe 2 der SFF Seligenstadt, mit perfektem Tanz und Akrobatik, womit für schönen Augenschmaus gesorgt war.

Die Gäste erlebten einen sehenswerten und unterhaltsamen Abend, mit viel Spannung und Spaß für Mann und Frau, der ausgelassen mit Musik, DJ und Barbetrieb endete.

 

Aktuelle Bilder von Michael Dippel

https://www.blende64.eu/events/events-2018/180310-männerballettcontest-der-germania-03/

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Germania 03 Seligenstadt e.V