Radelkonzert  24.Juni 2018 14:00 Uhr

Chorgesang und Picknick mit Frauen-, Rock-Pop-Jazz- und Kleinen Männerchor

 

Für alle, die ihre Liebe zur Musik und zum Radfahren gerne verbinden möchten, bot der  Frauenchor der Germania, etwas Neues an: am 24. Juni begann um 14 Uhr an der Seligenstädter Mainfähre das Radel- Konzert.

 

Was erwartete die Gäste?

 

Auf die Gäste warteten vier musikalische Stationen, bei einer Fahrtstrecke von 10 km:

 

  • Nach der Überfahrt auf die bayerische Seite stimmte der Rock-Pop-Jazz-Chor an der Mainfähre mit flotten Rhythmen ein.

 

  • Auf direktem Weg ging dann die Fahrt zum idyllischen Brückenplatz an der Kahl, wo der Frauenchor die Gäste, mit beliebten Tanz- und Volksliedern, empfing.

 

  • Am Kirchplatz von St. Margareta in Kahl hatten sich die radelnden Zuhörer erstmal ein Eis verdient, bevor der Kleine Männerchor mit passenden Stücken, wie Fahrrad fahr´n, den perfekten Sound bot.

 

  • In der lichterfüllten Kirche von St. Bonifatius in Großwelzheim, gab der Frauenchor ein Konzert, welches mit geistlicher Musik aller Genres, begeisterte. Das ereignisreiche Konzert fand mit einem gemütlichen Picknick im dortigen Pfarrgarten seinen fröhlichen Ausklang.

 

Bei Beginn erhielten die Radler, zur Stärkung und Erfrischung, jeweils Lunchpakete.

 

Gerade zum Sommeranfang, war das Radel- Konzert ein ideales musikalisches Event, um bei schönem Klang, den heiteren Sonnenschein und die frische Luft zu genießen!

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Germania 03 Seligenstadt e.V