Seligenstadt 1948 bis heute

Erlebniskonzert des Gesangvereins Germania 03

„Seligenstadt 1948 – heute“- Lebensfreude pur

 

Die begeisterten Gäste im ausverkauften und stilvoll geschmückten Riesensaal in Seligenstadt waren sich alle einig, dass sie am 23.04.2016 ein wundervolles Konzertereignis erlebt hatten. 

Bereits um 18,30 Uhr hieß es „Bühne frei“ für sämtliche Chorformationen, wie dem Männer-,  Frauen-, Pärchen-, Humba-Project- und Kleinen Chor sowie den Fastnachts-sängern, unter der Leitung der Dirigenten Friedhelm Bloos oder Judith Bergmann.

 

Die hinreißenden Moderatoren aus drei Generationen: Edith Sprey, Roland Wolf und Sven Garrecht, wussten –jeder auf seiner Art, mit Anekdoten aus seiner Zeit- das Publikum mit Charme und Witz durch das vierstündige Programm zu führen. Neben der Bühne, die mit dem großformatig gemalten Bild der Basilika prächtig dekoriert war, illustrierten Fotos abwechselnd auf einer Großleinwand das vielfältige Geschehen.

 

Nach einer Idee von Roland Wolf wurden die Seligenstädter Attraktionen von 1948 bis heute, wie Mainfähre, Altstadtsanierung, Partnerstädte, Schwimmbad, Wochenmarkt und Kino, mit Gesang und einer Band (von Sven Garrecht, Gianluca Groh, Jakob Herr und Maximilian Wurzel) effektvoll in Szene gesetzt. In den Pausen sorgte ein schmackhaftes Abendmenü, welches Heinz Kaiser und Peter Knapp zubereiteten, bestehend aus einem hessischen Vorspeisenteller, einer Kartoffelsuppe und Kaffee mit Kuchen, auch für leibliches Wohl.

 

Aus dem 24 Stücke umfassenden Konzertprogramm, fanden die Werke zum Thema: „Wir kamen einst von Piemont“ und „Funiculi – Funicula“ (zum Thema: Partnerstädte) „Heut geh`n wir ins Maxim“, als auch „Probier`s mal mit Gemütlichkeit“ der Männer und „True love“ des Pärchen- Chors (zum Thema: Kino) oder „Der Kartoffelmann“ des Humba-Project Chores (zum Thema: Wochenmarkt) besondere Beachtung.

 

Der brilliante Tenor Pascal Scholz und das virtuose Flötenduo Monika Zöller & Sara Dunkel begleiteten den Männerchor musikalisch. Sowohl Sven Garrecht als Solist, als auch das Duo Joe Garrecht & Gerhard Kemmerer faszinierten das Publikum, mit ihren Interpretationen zu „Mein Seligenstadt“. Der Schauspieler Roland Kilchenstein hielt einen gekonnten Vortrag zum Thema Altstadtsanierung. Sogar Werner Burkard, welcher seit 1947 ein aktiver Sänger und Zeitzeuge ist, sang engagiert mit. Erfreulich ist auch, dass der Männerchor zwei syrische Flüchtlinge gut integrieren konnte.

 

Der Männerchor hatte das Erlebniskonzert als Projekt ausgeschrieben und konnte im Laufe der Probenzeit, mehr als 11 zusätzliche Projektsänger hinzugewinnen. Die Projektsänger hatten so viel Freude an Gesang und Geselligkeit, dass sie sich -entweder dauerhaft oder projektbezogen- dem Chor anschließen werden.  Das Ereignis endete mit großem Applaus, Zugaben und Blumengeschenken. Ein besonderes Dankeschön galt auch den Mitgliederinnen des Frauenchors und den Sängerfrauen, für die fleißige Bedienung und den guten Service, für Ehrentrude Paschold für die schöne Dekoration sowie Angela Kahle für das Layout des Progammheftes und die Zusammenstellung der Video-Präsentation.
 

Dem Gesangverein Germania 03 war es mit seinem hervorragenden Erlebniskonzert gelungen, die humorvolle und sinnliche Seligenstädter pure Lebensfreude auf der Bühne zu präsentieren (Kontakt: info@germania.de).

Aktuelle Bilder aus der Homepage von Michael Dippel

http://www.blende64.eu/veranstaltungen/events-2016/160423-germania-erlebniskonzert/

 

 

Kontakt

Chorproben

Männerchor:

Montags von 20:00-21:30 Uhr

Frauenchor:

Mittwochs von 20:00-21:30 Uhr

Rock-Pop-Jazz-Chor

jeden 2. Mittwoch
18:45 -20:00 Uhr

Hier finden Sie uns:

Rufen Sie einfach an:

Gesamtverein

Vorsitzende:

Robert Rühl  Tel: 06182 1577

Roland Wolf  Tel 06182 27490

Gabriele Koll Tel: 06182 9483251

 

Sprecher Männerchor

Robert Rühl Tel: 06182 1577

Sprecher Frauenchor

Gertrudis Vollmer Tel:06182 23014

Sprecher Events, Veranstaltungen

Roland Wolf Tel: 06182  27490

Sprecherin Männerballett

Nicole Fecher
Tel: 06182- 9931771

Ehrenvorsitzender

Günter Wolf Tel: 06182 1604

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Germania 03 Seligenstadt e.V

Übungslokal:

Steinheimer Str 47,

63500 Seligenstadt

Vereinsheim am Steinheimer Turm

Kartenvorbestellung und Kartenverkauf:

Günter Wolf Tel: 06182 1604

oder an info@germania03.de

 

Männerballett-Contest:

Nicole Fecher 06182 22143

Impressum und Datenschutz

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Germania 03 Seligenstadt e.V